BEP 364 – Englisch für Startups 1: Vorbereitung auf einen Pitch

BEP 364 - Business English für Startups 1: Vorbereitung auf einen Pitch in Englisch

Willkommen zurück im Business English Pod für die heutige Lektion zur Vorbereitung auf eine Tonhöhe in Englisch an Investoren.

Es ist heute einfach, sich in der Wirtschaft umzuschauen und die Technologieunternehmen zu begrüßen, die sie groß gemacht haben. Aber für jeden Erfolg, Es gibt hundert Fehler. Jeder, der ein Startup gegründet oder für eines gearbeitet hat, weiß, dass neue Unternehmen mit viel Unsicherheit und einer Welt voller Herausforderungen konfrontiert sind.

In dieser Wirtschaft, Der Erfolg eines Startups hängt von vielen Faktoren ab. Wenn Sie lernen können, die Herausforderungen zu meistern, oder sie als Chancen zu sehen, dann könnten auch Sie es groß machen. Ein wichtiger Faktor für den Erfolg eines Startups ist eine gute Betreuung. Es gibt eine starke Tradition etablierter Geschäftsleute, die jungen Unternehmern helfen, den Weg zum Erfolg zu finden.

Eine der wichtigsten Möglichkeiten, bei denen ein Mentor Ihnen helfen kann, ist die Vorbereitung Ihres ersten Pitch für potenzielle Investoren. Wenn Sie irgendwann lernen sollten, Ratschläge zu erhalten, es ist an diesem Punkt. Ein Englische Tonhöhe Investoren können Ihr Unternehmen machen oder brechen. Und gute Vorbereitung, wie jeder Mentor Ihnen sagen wird, ist der Schlüssel.

Die Arbeit mit einem Mentor hängt davon ab, dass Sie offen für Beiträge sind. Das könnte bedeuten, kritische Meinungen zu akzeptieren und eigene Schwächen zuzugeben. Aber wenn du das kannst, Dann können Sie Ihren Mentor verwenden, um Ideen zu sammeln, und direkt um Hilfe bei Herausforderungen zu bitten.

Im heutigen Dialog, Wir hören uns ein Gespräch zwischen Quinn - einem jungen Unternehmer - und Kira an, sein Mentor. Quinn bereitet sich darauf vor, sein Startup für Online-Zahlungen einem potenziellen Investor vorzustellen. Und wir werden hören, wie er von seinem erfahreneren Mentor lernt.

Fragen zum Zuhören

1. Welche starke Meinung über seinen Pitch muss Quinn akzeptieren?
2. Welche Schwäche gibt Quinn zu??
3. Bei welcher Herausforderung bittet Quinn Kira um Hilfe??

Premium Members: PDF Transcript | Quizzes | PhraseCast | Lesson Module

Download: Podcast MP3

BEP 354 – Business English Coaching 3: Reviewing Progress

BEP 354 - Business English für Coaching-Unterricht 3: Reviewing Progress

Willkommen zurück im Business English Pod für die heutige Lektion zur Überprüfung der Fortschritte in a Coaching-Programm.

Setzen Sie sich Ziele? Mehr als wahrscheinlich, richtig. Und davon hören wir viel, vor allem im neuen Jahr. Ziele setzen ist ein grundlegender Teil des Erfolgs. Und wenn Sie in einer Coaching-Rolle sind, Sie haben wahrscheinlich anderen Menschen geholfen, sich Ziele zu setzen. Die eigentliche Arbeit besteht jedoch nicht darin, die Ziele festzulegen; Es geht darum, diese Ziele zu erreichen und Energie in sie zu stecken.

Und als jemandes Trainer, Ihre Arbeit ist nicht erledigt, wenn Sie jemandem bei der Entscheidung über bestimmte Ziele helfen. Der nächste Schritt ist die Nachverfolgung, Dies bedeutet normalerweise, dass Sie sich mit der Person zusammensetzen, die Sie coachen, um den Fortschritt zu überprüfen. Sie fragen sie, wie es gelaufen ist, und hören Sie zu, wie sie beschreiben, was sie getan haben. Aber manchmal, Die Person ist nicht wirklich durchgekommen. Was dann?

Dann beweisen Sie Ihren Wert, indem Sie die Person zur Rechenschaft ziehen. Dazu könnte auch die Stärkung der Unternehmenswerte gehören, während Sie versuchen, die Person an ihre Verpflichtungen zu halten. Natürlich, Die Person könnte auf Hindernisse gestoßen sein, was Sie fragen und diskutieren können. Immer noch, Diese Barrieren sollten nicht als Ausreden dienen, und Sie müssen die Person möglicherweise ein wenig schieben, um ihr Potenzial zu erreichen. Und, natürlich, Ein guter Coach unterstützt diese Art von Prozess weiterhin.

Im heutigen Dialog, Wir werden weiterhin ein Gespräch zwischen zwei Anwälten hören, Marion und Rachel. Marion war Coaching Rachel, als sie sich an ihren neuen Job als junge Anwältin anpasst. Sie haben einige der Probleme besprochen, mit denen Rachel konfrontiert ist, und einige Ziele setzen. Jetzt verfolgt Marion die Fortschritte in Richtung dieser Ziele und überprüft sie.

Listening Questions

1. Was sagt Marion, als Rachel Jeff für einige Probleme verantwortlich macht??
2. Welches Hindernis sieht Rachel bei der Verbesserung ihres Profils und Netzwerks??
3. Nachdem ich Rachel herausgefordert hatte, es besser zu machen, Was bietet Marion??

Premium Members: PDF Transcript | Quizzes | PhraseCast | Lesson Module

Download: Podcast MP3

BEP 353 – Business English Coaching 2: Setting Goals

BEP 353 - Business English for Coaching 2: Setting Goals

Willkommen zurück im Business English Pod für die heutige Lektion zum Setzen von Zielen während eines Coaching Session.

Sie haben wahrscheinlich gehört, dass ein wichtiger Teil von Coaching hört zu und zeigt Empathie. Ein guter Coach ist bemüht, die Person zu verstehen, die er oder sie zu coachen versucht. Das hilft, Vertrauen aufzubauen, das schafft eine konstruktive Beziehung. Aber wofür ist diese Beziehung?? Welche Art von Arbeit erlaubt dieses Vertrauen??

Sobald Sie eine gute Beziehung als Trainer aufgebaut haben, Dann können Sie über Verbesserungen sprechen. Letztendlich, Trainer gibt es nicht nur, um von den Problemen der Menschen zu hören. Ihr ganzer Zweck ist es, Menschen zu helfen, besser zu werden. Und ein großer Teil der Verbesserung besteht darin, Ziele zu setzen, Das ist etwas, bei dem ein guter Trainer helfen kann.

Wie arbeiten wir mit jemandem an seinen Zielen?? Gut, Das könnte damit beginnen, nach ihrer Motivation zu fragen. Letztendlich, Ziele müssen auf etwas gerichtet sein. Wenn jemand von der Idee einer Beförderung motiviert ist, dann müssen sich die Ziele darauf beziehen. Und das unterstreicht die Tatsache, dass sie die Ziele der anderen Person sind. Wir setzen ihnen keine Ziele. Wir fragen sie nach ihren Zielen. Dann können wir ihnen helfen, ihre Ziele in kleinere Ziele zu unterteilen.

Natürlich, Eine weitere wichtige Rolle eines Trainers ist die Ermutigung. Also, wenn wir jemandem helfen, Ziele zu setzen, Wir sind in einer guten Position, um Vertrauen in ihre Fähigkeit zu zeigen, sie zu treffen. Und schlussendlich, wir könnten sie nach ihren nächsten Schritten fragen. Das ist, Was sind die konkreten Aktivitäten, die die Person unternehmen wird, wenn sie versucht, ihre Ziele zu erreichen??

Im heutigen Dialog, Wir werden uns wieder zwei Anwälten anschließen: Marion und Rachel. Marion hat Rachel trainiert, als sie lernt, ein besserer Anwalt zu sein. In der vorherigen Lektion, Wir hörten, wie Marion versuchte, Rachels Herausforderungen herauszufinden. Jetzt hören wir, wie sie Rachel hilft, einige Ziele zu setzen.

Listening Questions

1. Worüber fragt Marion Rachel zu Beginn des Gesprächs??
2. Welches kurzfristige Ziel identifiziert Rachel für sich?
3. Worüber Marion sagt, dass sie „sicher“ ist” und hat „keinen Zweifel daran?”

Premium Members: PDF Transcript | Quizzes | PhraseCast | Lesson Module

Download: Podcast MP3

BEP 352 – Business English Coaching 1: Needs Analysis

BEP 352 - Business English Coaching 1: Needs Analysis

Willkommen zurück im Business English Pod für die heutige Lektion English for coaching.

Everyone understands the importance of a good coach in sports, but what about a good coach at work? Eigentlich, coaching is an important part of every manager’s job. Managing people isn’t just about telling them what to do and how to do it. A good manager helps employees develop and reach their full potential, just like in sports. And that requires an open and constructive coaching relationship.

Coaching involves an ongoing dialog between you and the employee. Together you’ll assess the situation, set goals, monitor those goals, and adjust your activities and objectives as you go along. Ja, I said “together.The 21st century manager isn’t the same as the 1980s manager. The relationship is different. You have to be the boss without being bossy. You need to maintain your authority and the employee’s autonomy at the same time. That’s a fine line to walk.

Coaching often begins with a needs analysis. Das ist, you’re meeting with an employee to figure out what is working well, what’s not working at all, and what can be improved. That conversation will involve a lot of open-ended questions. It will also involve showing empathy, which is an important part of leadership.

When you talk about the employee’s performance, it’s important to give very specific examples of behavior. It’s also important to ask for their perspective on those behaviors. Ultimately, you want to get the employee to agree about what his or her challenges are. Only then can you move on to talk about solutions.

Im heutigen Dialog, we’ll hear Marion, an experienced lawyer, coaching a younger lawyer named Rachel. Marion and Rachel are having an open discussion about Rachel’s performance, and trying to establish what her needs might be.

Listening Questions

1. Why does Marion mention her own experience at her first job?
2. What example of Rachel’s performance does Marion bring up for discussion?
3. After assessing the problem, what does Marion ask Rachel at the end of the conversation?

Premium Members: PDF Transcript | Quizzes | PhraseCast | Lesson Module

Download: Podcast MP3

BEP 235 – English for Conferences 3: Aktiv teilnehmen

Konferenz-Englischtraining

Willkommen zurück zu Business-Englisch-Pod für die heutige Lektion über die Teilnahme an einer Konferenz.

Konferenzen auf Englisch und andere Firmenveranstaltungen können fantastische Lernmöglichkeiten sein. Sie können auch gute Chancen sein, sich mit anderen Leuten in Ihrem Bereich zu vernetzen. Aber wie gut sie sind, hängt nicht nur von den Lautsprechern ab, die Werkstätten, und die anderen Teilnehmer. Wie viel Sie aus einer Veranstaltung herausholen, hängt zu einem großen Teil davon ab, was Sie als Teilnehmer tun.

Du musst dein Bestes geben, engagieren Sie sich in den Aktivitäten, und triff die Leute um dich herum. Auf diese Weise, du wirst viel lernen und gute Kontakte knüpfen. Aber wenn du dich zurücklehnst, stell keine fragen, und warte einfach darauf, dass andere mit dir reden, Du verpasst eine tolle Gelegenheit.

Heute lernen wir einige Techniken, die bei jeder Art von Veranstaltung wie einer Konferenz sehr nützlich sein können, ein soziales Netzwerk, oder eine Spendenaktion. Wir lernen, gute Fragen zu stellen und zeigen, dass du engagiert bist. Wir werden auch lernen, wie man Leute nach ihrem Hintergrund fragt, ein Kompliment machen, und verbinde ein Thema mit deiner eigenen Erfahrung.

Im Dialog, wir werden wieder an einer regionalen HR-Konferenz eines großen amerikanischen Unternehmens teilnehmen. Wir hören Hanna, ein Konferenzteilnehmer, während eines Workshops. Dann hören wir, wie Hanna auf den Moderator zugeht – Brent – später beim Mittagessen.

Fragen zum Zuhören

1. An welchem ​​Konzept interessiert sich Hanna??
2. Was ist das erste Gesprächsthema zwischen Hanna und Brent beim Mittagessen??
3. Was meint Hanna, was Brent gut gemacht hat?

Premium Members: PDF Transcript | Quizzes | PhraseCast | Lesson Module

Download: Podcast MP3