BEP 352 – Business English Coaching 1: Muss analysiert werden

BEP 352 - Business English Coaching 1: Muss analysiert werden

Willkommen zurück im Business English Pod für die heutige Lektion Englisch für Coaching.

Jeder versteht die Bedeutung eines guten Trainers im Sport, aber was ist mit einem guten Trainer bei der Arbeit? Eigentlich, Coaching ist ein wichtiger Bestandteil der Arbeit eines jeden Managers. Beim Verwalten von Personen geht es nicht nur darum, ihnen zu sagen, was zu tun ist und wie es zu tun ist. Ein guter Manager hilft den Mitarbeitern, ihr volles Potenzial zu entfalten und zu entfalten, genau wie im Sport. Und das erfordert eine offene und konstruktive Coaching-Beziehung.

Coaching beinhaltet einen ständigen Dialog zwischen Ihnen und dem Mitarbeiter. Gemeinsam beurteilen Sie die Situation, Ziele setzen, Überwachen Sie diese Ziele, und passen Sie Ihre Aktivitäten und Ziele im Laufe der Zeit an. Ja, Ich sagte "zusammen". ?? Der Manager des 21. Jahrhunderts ist nicht derselbe wie der Manager der 1980er Jahre. Die Beziehung ist anders. Du musst der Boss sein, ohne herrisch zu sein. Sie müssen gleichzeitig Ihre Autorität und die Autonomie des Mitarbeiters wahren. Das ist eine feine Linie.

Coaching beginnt oft mit einer Bedarfsanalyse. Das ist, Sie treffen sich mit einem Mitarbeiter, um herauszufinden, was gut funktioniert, Was funktioniert überhaupt nicht?, und was verbessert werden kann. Dieses Gespräch wird viele offene Fragen beinhalten. Es wird auch Empathie zeigen, Das ist ein wichtiger Teil der Führung.

Wenn Sie über die Leistung des Mitarbeiters sprechen, Es ist wichtig, sehr spezifische Beispiele für Verhalten zu nennen. Es ist auch wichtig, nach ihrer Perspektive zu diesen Verhaltensweisen zu fragen. Letzten Endes, Sie möchten den Mitarbeiter dazu bringen, sich über seine Herausforderungen zu einigen. Nur dann können Sie über Lösungen sprechen.

Im heutigen Dialog, Wir werden Marion hören, ein erfahrener Anwalt, Coaching eines jüngeren Anwalts namens Rachel. Marion und Rachel führen eine offene Diskussion über Rachels Leistung, und versuchen herauszufinden, was ihre Bedürfnisse sein könnten.

Fragen hören

1. Warum erwähnt Marion ihre eigenen Erfahrungen bei ihrem ersten Job??
2. Welches Beispiel für Rachels Leistung bringt Marion zur Diskussion??
3. Nach der Bewertung des Problems, Was fragt Marion Rachel am Ende des Gesprächs??

Premium Members: PDF Transcript | Quizzes | PhraseCast | Lesson Module

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Nach oben scrollen