BEP 34c – Klärung und Bestätigung des Gesagten

Business Englisch - BEP 34c - Klärung des Gesagten

Willkommen zurück zu Business Englisch Pod für die heutige Lektion darüber, wie man das Gesagte während eines Gesprächs klarstellt.

Kommunikation ist selten einfach. Es gibt so viel, was in einem Gespräch schiefgehen kann, vor allem am telefon. Möglicherweise hören wir jemanden nicht gut, wir könnten sie falsch hören, und wir verstehen Wörter oder Ausdrücke möglicherweise nicht auf die gleiche Weise. Aus diesem Grund, Wir müssen in der Lage sein, das Gesagte zu klären.

Es gibt einige grundlegende Möglichkeiten zur Klärung, die äußerst nützlich sind. Wir können „WH“-Fragen verwenden, wie wer, Was, Wo, Wann, und warum. Wir können die Leute bitten, zu wiederholen, was sie gesagt haben, und Dinge für andere zu wiederholen, wenn sie uns nicht verstanden haben. Und wir können Tag-Fragen verwenden, um zu bestätigen, dass wir richtig gehört haben.

Heute hören wir a Telefongespräch in Geschäftsenglisch zwischen drei Kollegen: Benny, Wim, und Andre. Sie telefonieren zum ersten Mal seit langem wieder. Während ihres Gesprächs, Sie verwenden mehrere Ausdrücke, um das Gesagte zu verdeutlichen.

Fragen zum Zuhören

1. Was sagt die Rezeptionistin, was Benny nicht sofort versteht??
2. Welche Frage stellt Benny Wim, die wiederholt werden muss??
3. Welche Frage stellt Benny noch einmal zum Fluss in Rotterdam??

Premium Members: PDF Transcript | Quizzes | PhraseCast | Lesson Module

Download: Podcast MP3

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Das Zeitlimit ist ausgeschöpft. Bitte CAPTCHA neu laden.