BEP 33 – Präsentationen: Schließen & Zusammenfassen

In der heutigen Business English Podcast-Lektion, Wir werden versuchen, Ihre zu schließen und zusammenzufassen Präsentation in Englisch.

Wie wir vor einiger Zeit erwähnt haben BEP 101 (Klicken Sie auf diesen Link, um den Podcast anzuhören), Eine starke Einführung ist wichtig, um Ihrem Publikum einen Grund zum Zuhören zu geben. Ähnlich, Eine starke Schlussfolgerung ist sehr wichtig, um Ihrem Publikum einen guten Eindruck zu hinterlassen und ihm eine klare Botschaft darüber zu geben, welche Maßnahmen zu ergreifen sind.

Welche Struktur sollten Sie also verwenden, um eine Präsentation zu schließen?? Wir empfehlen dieses einfache Format:

1. Geben Sie Ihrem Publikum ein klares Signal, dass Sie fertig werden.
2. Fassen Sie die wichtigsten Punkte Ihrer Präsentation kurz zusammen.
3. Geben Sie Ihre Empfehlung an oder rufen Sie zum Handeln auf. Lassen Sie Ihr Publikum wissen, was es tun soll.
4. Zum Schluss bedanken Sie sich bei Ihren Zuhörern und laden zu Fragen oder Diskussionen ein.

Beim heutigen Hören werden wir dieses Format untersuchen. Das Hören findet im Harper-Tolland statt, ein weltweit führender Hersteller von Spezialstahl. Im vergangenen Jahr hat Harper-Tolland eine neue Produktlinie eingeführt, aber die Verkaufsergebnisse in Europa waren ziemlich enttäuschend. Nicholas Fischer, der neue regionale Vertriebsleiter für Harper-Tolland, wurde beauftragt, das Problem zu beheben. Er beendet gerade eine Präsentation, in der er seinen Vorschlag besprochen hat.

Premium Mitglieder: Studiennotizen | Online-Praxis| PhraseCast | Unterrichtsmodul

2 thoughts on “BEP 33 – Präsentationen: Schließen & Zusammenfassen”

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Nach oben scrollen