BEP 252 – Englische Redewendungen der Wahl (Teil 2)

Willkommen zurück im Business English Pod für die heutige Lektion Redewendungen im Zusammenhang mit Entscheidungen und ihre Folgen.

Jeden Tag in der Arbeit und im Geschäft stehen wir vor schwierigen Entscheidungen. Wählen wir Anbieter A oder Anbieter B? Mitarbeiter A oder Mitarbeiter B? Standort A oder Standort B? Oder vielleicht sogar Standort C? Die richtige Wahl zu treffen bedeutet in der Regel, alle Optionen zu bewerten und mit anderen zu diskutieren. Wie besprechen wir also die Entscheidungen, vor denen wir stehen?? Wie sprechen wir über die Möglichkeiten, die uns geboten werden, damit wir die richtige Wahl treffen können?? Gut, Glücklicherweise, Englisch hat viele großartige Redewendungen für diese Art von Diskussionen. Egal, ob Sie mit Kollegen sprechen, Chefs, oder Freunde, Sie können die Ausdrücke verwenden, die wir in der heutigen Lektion lernen werden.

Heute werden wir uns wieder einem Gespräch zwischen drei Freunden anschließen: Harry, Wendy, und Thomas. Sie haben eine schwierige Situation besprochen, und Entscheidung, dass Harry gegenübersteht. Harry hat eine Firma beauftragt, seinen neuen Laden aufzubauen, aber die Firma hat die Arbeit noch nicht beendet und jetzt versucht Harry herauszufinden, was er tun soll. In ihrem Gespräch, Sie werden viele Redewendungen hören, die sich auf Entscheidungen und deren Konsequenzen beziehen.

Fragen hören

1. Was wollte Harrys Partner zuerst machen??
2. Was scheint Thomas über Harrys Chancen vor Gericht gegen die Baufirma zu denken??
3. Nach Abwägen aller Optionen, Wendy sagt, Harry muss sich zwischen zwei Dingen entscheiden. Was sind Sie?

Premium Members: PDF Transcript | Quizzes | PhraseCast

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Nach oben scrollen