BEP 192 – Englische Sprichwörter: Zeitsprachen (Teil 1)

Willkommen zurück bei Business English Pod. In dieser Lektion, Wir werden einen Blick darauf werfen Geschäft Englisch Redewendungen im Zusammenhang mit der Zeit.

Bei der Arbeit und im Geschäft, Zeit ist immer ein Anliegen. Wir eilen ins Büro “pünktlich,” Wir arbeiten hart daran, Projekte abzuschließen “rechtzeitig” und wir müssen manchmal arbeiten “im Laufe der Zeit” um alles zu erledigen. Wenn Sie wie die meisten Menschen sind, Sie sehen ständig auf die Uhr und den Kalender. Es ist schwer, mit so vollen Terminen und engen Zeitplänen nicht fertig zu werden.

Auf Englisch, Zeitsprachen konzentrieren sich auf einige Schlüsselideen. Wir hören das Wort “Zeit” viel, sowie die Worte “Uhr” und “Stunde”. Viele der Redewendungen beziehen sich auf Geschwindigkeit, Dauer, Regelmäßigkeit, und wie spät oder früh etwas passiert oder beendet ist. Wir sehen auch viele Redewendungen im Zusammenhang mit Zeitdruck.

In dieser Lektion, Wir werden ein Gespräch zwischen Jeff und Claire hören, zwei Projektmanager, die die Entwicklung einer Mobiltelefonanwendung und einer neuen Website überwachen. Wir werden hören, wie sie Zeitpläne für verschiedene Teile des Projekts und verschiedene Projektteams besprechen.

Fragen hören

1. Was sagt Claire über die Designer??
2. Was sagt Jeff über die Autoren??
3. Welcher Teil des Projekts liegt hinter dem Zeitplan zurück??

Premium Mitglieder: Studiennotizen | Online-Praxis | PhraseCast

8 thoughts on “BEP 192 – Englische Sprichwörter: Zeitsprachen (Teil 1)”

  1. Hallo, thanks for the great podcasts. I like this site alot! Could you please discuss how to ask questions in different meetings, e.g. company Townhall meeting, partner meeting, project discussion, etc. Manchmal, people ask stupid questions, sometimes, they just sit quietly. There are some people, who can always ask proper questions. Some questions are specific, other are very general, but when you think about it, you’d say I should have asked that. So could you please help with this?
    Best regards,
    Chikuse

  2. Pingback: English Helper

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Nach oben scrollen