BEP 191 – Vermittlung Ihrer Ideen in Besprechungen (3)

Englischer Besprechungsdialog

Dies ist der dritte und letzte Teil unserer Business Englisch Pod-Serie auf Vermittlung Ihrer Ideen in Besprechungen.

Treffen auf Englisch sind eine großartige Gelegenheit, Ihre Ideen zu vermitteln und andere Menschen zu beeinflussen. Aber das zu tun ist keine leichte Aufgabe. Sie brauchen die richtige Kombination von Takt, Offenheit, Vertrauen, und Demut. Und Sie benötigen einige effektive Sprachtechniken, um diese Kombination zu verwalten.

In der heutigen Lektion, Wir werden uns einige fortgeschrittene Techniken ansehen, um Ihre Ideen auszudrücken und die Meinungen anderer zu kommentieren. Dazu gehört das Einführen von Meinungen, Konsequenzen hervorheben, und Umleiten einer Diskussion. Viele dieser Techniken drehen sich darum, zuzustimmen und nicht zuzustimmen. Viele davon haben wir uns in den ersten beiden Teilen angesehen, und heute lernen wir weiter, wie man negativen Fragen stark zustimmt und nicht zustimmt.

Wir haben uns einen Dialog zwischen vier Managern angehört, die Wege finden müssen, um die Reise- und Transportvorteile zu reduzieren 15%. Sie setzen ihre Debatte darüber fort, wie dieses Ziel am besten erreicht werden kann. Hören wir zu, wie die Vorsitzende Alison die Diskussion mit Stewart leitet, Klopfen, und Nate.

Fragen hören

1. Welche Idee glaubt Pat, ist einfacher an Mitarbeiter zu verkaufen?
2. Was ist Stewarts Sorge um Pats Idee??
3. Was schlägt Alison vor??

Premium Members: PDF Transcript | Quizzes | PhraseCast | Lesson Module

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Nach oben scrollen