BEP 180 – Umgang mit einer Krise 2: Strategisieren

In dieser Business English Pod Lektion, Wir werden sehen, wie wichtig es ist, Strategien und Planungen im Umgang mit einer Krise zu entwickeln.

Jede Krise ist ein Test für die Stärke des Unternehmens. Um genauer zu sein, Es ist ein Test für Leute in der Wirtschaft. Es gibt nichts Besseres als eine Krise, um uns zu zeigen, wer mit dem Druck umgehen kann und wer durchbricht. Kommt Ihr Unternehmen gut durch eine Krise? Haben Sie Menschen mit den richtigen Führungsqualitäten und Entscheidungsfähigkeiten, um die Krise erfolgreich zu meistern? Mal sehen, wie unser Team mit den Dingen umgeht.

In unserer letzten Folge ging es darum, in einer Krise die Kontrolle zu übernehmen. Wir haben gehört, wie Sandy und Mike ihrem Chef Frank einen Fabrikunfall melden. Frank hat diesen frühen Teil der Krise gut gemeistert. Er hat seine Mitarbeiter beruhigt, gab ihnen klare befehle, und beruhigte sie.

Heute, Wir werden sehen, wie sie eine Strategie entwickeln, um mit der Krise umzugehen. Mike wurde angewiesen, den VP of Communications des Unternehmens in Singapur anzurufen. Ihr Name ist Monika Jing, und sie wird eine klare Denkweise zeigen, wenn sie das Problem einschätzt und einen Plan für die Zukunft macht.

Fragen hören

1. Mit wem hat Mike über den Vorfall gesprochen??
2. Was sagt Mike, könnte passieren, wenn die Situation wirklich schlimm ist??
3. Was möchte Monika, dass Mike tut, während sie andere Leute kontaktiert??

Premium Mitglieder: Studiennotizen | Online-Praxis | PhraseCast

1 thought on “BEP 180 – Umgang mit einer Krise 2: Strategisieren”

  1. Pingback: Die Berufsqualifikationen 360 – Diplomatic and Direct Language | Business English Pod :: Lernen Sie Business English Online

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Nach oben scrollen